Stromausfall sorgt für große Probleme

18. August 2010 | toFOUR GmbH
toFOUR GmbH
Ein großflächiger Stromausfall im gesamten Erfurter Zentrum hat am Montag, den 16. August, auch bei uns für große Probleme gesorgt. Schuld für die Nichterreichbarkeit aller unserer Server war eine defekte USV-Anlage im Rechenzentrum der KeyWeb AG.

Um 13:18 Uhr am Montag war der Innenstadtbereich Erfurts plötzlich ohne Strom. Lichter gingen aus, Straßenbahnen blieben stehen, und auch alle Server des Erfurter Rechenzentrums gingen kurz nach dem Zusammenbruch der Stromversorgung einfach aus. Grund für den totalen Ausfall waren Bauarbeiten, die scheinbar schief gegangen sind.

Bedingt durch einen Defekt einer von zwei vorhandenen USV-Anlagen konnte das Notstromsystem des dritten Rechenzentrums der KeyWeb AG, in welchem all unsere Server untergebracht sind, nicht eingreifen. Daraus resultierte ein stundenlanger Komplettausfall. Durch den abrupten Stopp der Maschinen wurde das Netzteil unseres Hauptservers in Mitleidenschaft gezogen und konnte aufgrund der Menge der von Schäden betroffenen Server erst am späten Nachmittag des 17. Augusts repariert werden. Ein Backupserver hat die Dienste seit circa 22.10 Uhr eingeschränkt übernommen.

Durch einen unglücklichen Umstand wurde die Zwischenverbindung unserer Datenbankserver unterbrochen, was dazu führte, dass die Datenstände der beiden Master-Server auseinander liefen. Die Konsistenz der Daten war somit nicht mehr gewährleistet. Durch den schadensbedingt fehlenden Monitoring-Server konnte diese Situation nicht zeitnah erkannt werden. Die Wiederherstellung der Replikation war sehr zeitaufwändig und hat sich bis heute als sehr schwierig gestaltet. Wir haben eine Software entwickelt, welche die Datenstände beider Datenbankserver im Laufe des Tages ermitteln und gegebenenfalls noch einmal abgleicht.

Wir möchten uns in aller Form für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen und hoffen auf Verständnis für den stundenlangen Ausfall.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Markus Görnhardt

Markus Görnhardt

Head of Technology

Kontaktservice

Für alle Fragen bin ich in jedem Fall der richtige Ansprechpartner.

0800 99 88 404

Von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr stehe ich Ihnen für Fragen gerne persönlich zur Verfügung.

0800 99 88 404
nach oben